Mountainbike Herren

Artikel 1-12 von 95

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Giant Talon 2 29 Phantom Green (2022)
    Giant Talon 2 29 Phantom Green (2022) Rahmenhöhen:M
    Ab 899,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  2. Cannondale Scalpel HT Carbon 4 Black Pearl (2022)
    Cannondale Scalpel HT Carbon 4 Black Pearl (2022) Rahmenhöhen:L, M, XL
    Ab 2.699,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  3. Orbea Onna 10 terracotta red (2022)
    Orbea Onna 10 terracotta red (2022) Rahmenhöhen:L
    Ab 1.099,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  4. Orbea Alma M Team carbon raw (2022)
    Orbea Alma M Team carbon raw (2022) Rahmenhöhen:M
    Ab 6.499,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  5. KTM CHICAGO STREET 27 Diamant flaming black (orange) (2022)
    KTM CHICAGO STREET 27 Diamant flaming black (orange) (2022) Rahmenhöhen:S
    Ab 779,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  6. KTM CHICAGO STREET 29 Diamant flaming black (orange) (2022)
    KTM CHICAGO STREET 29 Diamant flaming black (orange) (2022) Rahmenhöhen:L, M, XL
    Ab 779,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  7. Mammut Manni Sport Disc 29 Zoll basalt grey shiny (2022)
    Mammut Manni Sport Disc 29 Zoll basalt grey shiny (2022) Rahmenhöhen:43 cm, 48 cm, 53 cm
    UVP* Normalpreis 649,00 € Ab 549,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  8. KTM CHICAGO 292 oak (2022)
    KTM CHICAGO 292 oak (2022) Rahmenhöhen:L, M, XL
    Ab 699,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  9. KTM CHICAGO 291 fire orange (2022)
    KTM CHICAGO 291 fire orange (2022) Rahmenhöhen:L, M, XL, XXL
    Ab 749,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  10. KTM CHICAGO 291 metallic grey (2022)
    KTM CHICAGO 291 metallic grey (2022) Rahmenhöhen:L, XL, XXL
    Ab 749,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  11. - 18 %
    Bulls Sharptail Street 3 27,5 Diamant black matt (2022)
    Bulls Sharptail Street 3 27,5 Diamant black matt (2022) Rahmenhöhen:41 cm, 46 cm
    UVP* Normalpreis 849,95 € Ab 699,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
  12. Bulls Copperhead 3 29 black matt/rainbow petrol (2022)
    Bulls Copperhead 3 29 black matt/rainbow petrol (2022) Rahmenhöhen:46 cm, 51 cm
    UVP* Normalpreis 1.399,00 € Ab 1.199,00 €
    Inkl. 19% MwSt , zzgl. Versandkosten
pro Seite

Featured Brands

BikeLeasing  Zum Vorteilsrechner
Gutscheine  Freude schenken!
Neu: Click & Collect
Online bestellen und im Ladengeschäft abholen!
 Mehr erfahren
8x in Berlin und Brandenburg

Unsere Ladengeschäfte

Große Auswahl · Großer Service
Your browser does not support SVGs
Mountainbike Herren

Beim Radhaus erhältlich!

Mountainbike Herren

Mountainbike Herren

Die Geschichte des Mountainbike begann damit, ein normales Fahrrad mit Stollenreifen auszurüsten. Dabei waren Charles Kelly, Gary Fisher und Joe Breeze alles andere als Ingenieure. Die drei Radprofis waren junge Hippies, die zwar oft witzige Ideen hatten, doch bisher noch keine wirklichen Erfolge erzielten. Dies sollte sich nun ändern. 1980 wurde das robustere Rad mit den Stollenreifen dann weltweit angeboten. Heute ist das Hardtail eines der berühmtesten Mountainbikes, auch wenn die Fully bei den Profis deutlich an Beliebtheit gewinnen konnten. Mountainbikes sind ganz allgemein die Fahrräder, die mit stabileren Rädern und Rahmenkonstruktionen auch auf unwegsamen Gelände problemlos fahren können. Die Radgabel und Federkissen mit denen die Fahrräder ausgestattet sind, machen Fahrten über unebenes Gelände möglich. Mountainbikes werden in der Taxonomie zu zwei sehr unterschiedlichen Fahrradtypen: den Hardtails und den Pullis. Um in den Unterschied genauer zu erklären ermöglichen Hardtails mit der Stahlfront Vordergabel eine direkte Kraftübertragung während der Fahrt während die Pullis besser für Schotterstraßen und unebenes Gelände geeignet sind. Welche neue MTB Technologie zahlt sich aus und welcher Fahrradtyp ist für mich praktisch? worauf sollte ich achten wenn ich ein Fahrrad einkaufen und welche Trends gibt es momentan weltweit zu beobachten?

Dies sind die wichtigsten Neuerungen

Scrum brachte eine echte Revolution auf den Markt. Die 12 fach Schaltung sieht vorne nur noch ein Kettenblatt vorn und hinten 12 Schaltblätter. Der beliebteste neue Trend ist die Reifengröße nachdem die 26 Zoll Räder kaum mehr in die Fahrräder verbaut werden geht der Trend hin zu 27,5 Zoll Räder die momentan zusammen mit dem 29 Zoll Rädern die wichtigsten Reifengrößen sind. Auch gibt es keine Durchschnittsräder mehr. Die gefragtesten Modelle sind die Allrounder die zahlreiche Spezialteile eingebaut haben und auf den meisten Strecken zu herausragende Leistungen im Stande sind. Wer Qualität will, der kommt um die Produktionskosten von unter 1000 € nicht weg.  Die neuen Federelemente und die stabilen Rahmenkonstruktionen sind für gute Fahrer und exzellente Leistungen so wichtig geworden, wie stabile Speichen und verstellbare Hydraulikteile. Die Nutzung des Smartphones wird auch für die Fahrradnutzung immer wichtiger. so können Sie über die verschiedenen Apps ein großes Netzwerk an unterschiedlichen Dienstleistungen für Ihr Fahrrad bestellen und in Auftrag gegeben. Somit ist das MTB zu einer Größe gewachsen, die die Handynutzung genauso wie die gute Beherrschung des Fahrrads zum Know How gehört.
 
 Kostenfreier Rückversand innerhalb Deutschland
 Versandkostenfreie und schnelle Lieferung1
 Daten- und Käuferschutz, sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
 Click & Collect-Service - online bestellen, im Laden abholen