Für Anfragen an den Onlineshop nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Versandzeit aktuell ca. 15 Werktage - Click und Collect - bei Verfügbarkeit in der Filiale - ca. 3 Werktage!

Kinderfahrrad

Filter

3 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. S'cool XXlite Street alloy 18-3 blue/lemon metalic (2020)
    S'cool XXlite Street alloy 18-3 blue/lemon metalic (2021) Rahmenhöhen:28 cm
    Ab 349,00 €
    Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten
  2. S'cool niXe street alloy 18 3-S turquoise/pink (2020)
    S'cool niXe street alloy 18 3-S turquoise/pink (2020) Rahmenhöhen:28 cm
    Ab 349,00 €
    Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten
  3. S'cool niXe street alloy 18 3-S pink/lightpink (2020)
    S'cool niXe street alloy 18 3-S pink/lightpink (2020) Rahmenhöhen:28 cm
    Ab 349,00 €
    Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten

3 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Featured Brands

BikeLeasing  Zum Vorteilsrechner
Gutscheine  Freude schenken!
Neu: Click & Collect
Online bestellen und im Ladengeschäft abholen!
 Mehr erfahren
8x in Berlin und Brandenburg

Unsere Ladengeschäfte

Große Auswahl · Großer Service
Your browser does not support SVGs
Kinderfahrrad

Beim Radhaus erhältlich!

Kinderfahrrad

Bei Fahrrädern unterscheidet man grob in Damenfahrrad, Herrenfahrrad und Kinderfahrrad. Ein Kinderfahrrad ist so dimensioniert, dass es den Kindern möglich ist selbstständig auf und ab zu steigen und auch in die Pedale zu treten. Das Kinderfahrrad verfügt im Gegensatz zu einem Erwachsenenfahrrad über weniger Ausstattungspunkte, die ganz speziell sind und ist auch in nur wenigen Fahrradtypen. Ein Kinderfahrrad gibt es beispielsweise als Cityrad, als Mountainbike und als BMX-Rad. Speziellere Formen wie Trekkingrad etc. sind als Kinderrad nicht speziell erhältlich. Ebenfalls in Form von einem Kinderfahrrad gibt es auch keine Elektro Fahrräder. Diese zu fahren ist Jugendlichen ab 15 Jahren gestattet.

 

Fahrradkauf

 

Während den Erwachsenen der Kauf von einem Fahrrad für sich selbst nicht schwer fällt, ist dies beim Kinderfahrrad anders. Grund dafür sind die vielen unterschiedlichen Größen, die es beim Kinderfahrrad gibt. Abhängig welche Größe (angeben wird diese in Zoll bzw. in cm) von einem Kinderfahrrad gewählt werden kann, ist das Alter des Kindes und auch dessen Größe. Hieraus ergibt sich die sogenannte Schnittlänge, das heißt die Innenbeinlänge, die man beim Kind vor dem Kauf von einem Kinderfahrrad idealerweise ausmessen sollte. Kinderfahrräder sollten grundsätzlich so groß gekauft werden, dass das Kind bei der niedrigsten Sattelhöhe mit beiden Füßen auf den Boden kommt.

 

Ergonomie

 

Was beim Kauf von einem Fahrrad für Kinder zählt, ist dass das Fahrrad von der Größe und den Bedürfnissen her passt. Die Fahrräder für Kinder sind so gestaltet, dass ein hohes Maß an Ergonomie herrscht und damit für die Eltern die Gewissheit, dass die Kinder auf dem Fahrrad sitzend keine körperlichen Schaden erleiden. Abgestimmt auf die Bedürfnisse der Kinder müssen natürlich auch die Sättel werden. Viele Kinder fahren nämlich mit großer Begeisterung Fahrrad, und das meist schon einige Stunden lang.

 

Hilfreiche Links:

 
 Kostenfreier Rückversand innerhalb Deutschland
 Versandkostenfreie und schnelle Lieferung1
 Daten- und Käuferschutz, sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung
 Click & Collect-Service - online bestellen, im Laden abholen