1. Auswählen


Bietet Ihr Arbeitgeber Bike-Leasing über JobRad bereits an, wählen Sie ganz einfach aus dem gesamten Sortiment Ihr Wunschrad ( Mindestverkaufspreis 750 Euro) - egal ob Pedelec, E-Bike, Mountainbike, Renn-, oder Cityrad.

2. Angebot anfordern


Wählen Sie Ihr Wunschrad aus und kontaktieren Sie uns unter der Nummer 0331 / 704296-15 oder schreiben uns eine E-Mail mit Ihrem Wunschrad, der benötigten Rahmenhöhe und Ihren Kontaktdaten. Sie erhalten dann zeitnah per E-Mail Ihr individuelles Angebot.

3. Überlassungsvertrag abschließen


Schließen Sie mit Ihrem Arbeitgeber den Überlassungsvertrag. Mit den Angaben aus dem Angebotsformular können Sie Ihre persönliche Leasingrate und Ihre Einsparung anonym berechnen.

4. Bezahlen


Mit einer Laufzeit von 36 Monaten wird die monatliche Leasingrate direkt von Ihrem Gehalt einbehalten (sog. Gehaltsumwandlung).

5. Losradeln


Wir schicken Ihnen Ihr neues Wunschrad zu oder Sie holen es sich in einer unserer 8 Filialen ab. Nach Erhalt Ihres Rades bestätigen Sie die Übernahme und senden diese im Rückumschlag an uns.


Vorteile:


  • Monatliche Zahlung durch Gehaltsumwandlung
  • Zeitersparnis im Berufsverkehr
  • Hersteller- und Modellunabhängikeit
  • Durch vorteilhafte Versteuerung nach der 1 %-Regel viel günstiger als Direktkauf
  • Aktiver Beitrag zu Umweltschutz und Verkehrsverbesserung